Schlagwort: Food

Ich hab dann mal Hunger: Shiori

Manchmal sind Erinnerungen mehr wert als jeder Gegenstand. Deshalb haben wir dieses Jahr beschlossen statt mit Geschenken, verwöhnen wir uns mit einem richtig tollen Restaurantbesuch. Kein “Ach, das ist doch eigentlich zu teuer” und kein “Das könnten wir ja auch zu Hause kochen”. Einfach nur hingehen, genießen und einen schönen Abend miteinander verbringen. Unsere Wahl ist auf ein kleines, japanisches Restaurant in der Max-Beer-Straße gefallen: das Shiori.

Café Hopping in Schöneberg

Heute nehme ich euch mit auf einen kulinarischen Spaziergang und ihr werdet sehen, um richtig tolle Cafés zu entdecken, muss man nicht immer nach Mitte oder in den Prenzlauer Berg fahren.

Reisetagebuch: Amsterdam Revisited

Amsterdam ist meine Stadt! Und deshalb war die Freude groß, als ich dieses Jahr endlich die Zeit gefunden habe, Amsterdam einen erneuten Besuch abzustatten. Ein verlängertes Wochenende später hat es Amsterdam wieder einmal geschafft, ich bin nicht nur vollkommen hin und weg, sondern auch um etliche Geheimtipps reicher.

Immer wieder Amsterdam

Meine Liebe zu gutem Essen, ich meine so richtig gutem Essen, begann vor gut 2 Jahren als ich das erste Mal in Amsterdam war. Eine bezaubernde Stadt, die mich mit ihren vielen Geschäften, Läden, Gassen und Grachten vollkommen in ihren Bann gezogen hat.

© 2020 Sagsnichtweiter. Theme von Anders Norén.