WIR

Die Idee hinter diesem Blog ist simpel: zwei Freundinnen, ein Blog und jeden Monat stellt die eine der anderen eine Aufgabe. Unter einem bestimmten Oberthema haben die beiden einen Monat Zeit ihre Aufgabe zu erfüllen und berichten auf diesem Blog, wie sie dabei vorgehen. Mit wem sie dabei gesprochen haben, welche Geheimtipps sie für euch haben und welche der Aufgaben sich zum Nachahmen eignen, das lest ihr fortan hier…



AUS BERLIN…

soff

Name: Sophie als B
Alter: 24

Das sagt Sophie über sich selbst: 

Ich bin eine waschechte Berlinerin, auch wenn man das nicht immer merkt. Club Mate finde ich scheußlich, das Berghain kenne ich noch nicht einmal von außen und wenn ich berlinere klingt das schlichtweg albern. Trotzdem liebe ich Berlin und kann mir nicht vorstellen irgendwann einmal woanders zu stranden. Seit ich sechs bin sammle ich Geschichten und schreibe sie auf. Ich trinke Kaffee, liebe es ausgiebig zu frühstücken und finde es gibt nichts Schöneres als bei einer guten Flasche Wein über Gott und die Welt zu plaudern.

Das sagt Johanna über Sophie: 

Bücherdiebin, ein Schöngeist mit dem Blick für das Besondere, eine Genießerin durch und durch, die Person, die mich nach Hause bringt und durch die Welt begleitet. Kurzum: Mein ganz persönliches Fräulein Wunder.

Das sagt Sophie über Berlin:

Berlin ist, wie man vielleicht merkt, meine Große Liebe. Wo sonst gibt es eine derartige Fülle an Weinbars, Frühstückcafés und Lieblingsecken? Da geteilte Freude, doppelte Freude ist, berichte ich ab sofort wo es am besten schmeckt und was man auf keinen Fall verpassen sollte.

Alle Artikel von Sophie findet ihr hier.



AUS LEIPZIG & ROSTOCK…

12645015_1098124160221395_138697707867381471_n

Name: Johanna  als L und R
Alter: 25

Das sagt Johanna über sich selbst:

Groß geworden bin ich in Berlin, richtig glücklich erst in Rostock! Ich bin immer auf der Suche: Nach spannenden Geschichten, netten Bekanntschaften, starken Kaffee, Nervennahrung, guten Filmen und großen Abenteuern. Seit klein auf liebe ich das Meer und alles Maritime, mein Herz schlägt schneller bei hohen Wellen und Möwengeschrei und somit trifft man mich meistens am Strand oder Stadthafen an.

Das sagt Sophie über Johanna:  

Wortkünstlerin, der netteste Mensch der Welt, unsagbar lustig, Seemansbraut, Herzensdame und Seelenklempner. Kurzum: R gehört definitiv zu den Guten!

Das sagt Johanna über ihre alte Heimat Rostock:

Home is where your harbour is! Vor drei Jahren habe ich meinen Anker in Rostock ausgeworfen und es noch keine Sekunde lang bereut. Die wunderschöne Ostsee, die lebendige Studentenkultur, die überschaubaren Preise und die großen Herzen der Bewohner – es gibt viele Gründe Rostock zu lieben. Was diese Stadt außerdem zu einem Nordlicht macht, werde ich ab sofort auf diesem Blog mit euch teilen.

12092365_1039020259465119_156995778_n

(c) Sophie Seyffert

Das sagt Johanna über ihren neuen Heimathafen Leipzig: 

Noch treibe ich in ungewissen Gewässern, alles ist ganz neu und anders in Rostock, aber genau deswegen habe ich mir ja Leipzig auch als neue Heimat ausgesucht. Statt Fischbrötchen gibt es nun Leipziger Allerlei, statt der gemütlichen Altstadt pulsierende Fabrikgelände und statt Alltag Abenteuer! Aber eins ist klar: So wenig wie B berlinert, so wenig werde ich auch in Zukunft sächseln – noa?!

Alle Artikel von Johanna findet ihr hier.


Wir freuen uns natürlich immer über Feedback, Themenvorschläge und Kommentare eurerseits. Wenn ihr auch einen Geheimtipp habt, den ihr mit uns teilen wollt oder Lust auf einen Gastbeitrag, dann schreibt uns einfach unter: sagsuns[at]gmx.de

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s