Wein für jede Gelegenheit

Ist es nicht so: Das erste Glas Wein sorgt für die richtige Stimmung. Gläschen Nummer zwei verleiht uns den nötigen Mut. Runde drei lockert schließlich die Zunge und ab Glas Nummer vier ist dann irgendwie eh alles egal. Soll heißen: Haben wir etwas zu gestehen, müssen wir jemandem etwas beichten oder handelt es sich schlichtweg um die lang verschwiegene Wahrheit, bei einem Gläschen Wein fällt uns das bei Weilen schon einmal leichter. Drum zeigen wir euch heute, wo ihr in Berlin eine gute Flasche Wein herbekommt. Und dass man dafür nicht immer zwingend tief in die Taschen greifen muss! Also liebe Studenten, auch ihr könnt euch mal was Gutes tun und müsst bei der nächsten Homeparty nicht auf den kopfschmerzenverursachenden 1,50-Wein zurückgreifen!

DIE NETTE WEINHANDLUNG UM DIE ECKE

10950190_10152808049217685_2092956912_n

Wein ist das neue Bier: Im Balera gibt es Wein von der Zapfstation.

Ich bin ein großer Fan von kleinen, gemütlichen Weinhandlungen, in denen man sich einfach in die Hände eines kompetenten Fachmanns begeben kann. Manchmal ist es dort dann auch noch so einladend und gemütlich, dass man einfach bleibt und ein oder zwei Gläschen genießt.

  • Balera | http://www.baleraweine.com/ | https://www.facebook.com/baleraweine

Ich bin eher ein Weißweintrinker, aber dank Balera habe ich meine Liebe für Rotwein entdeckt! Das Konzept des Ladens ist eh toll: Man bringt einen Behälter mit, vorzugsweise eine Glasflasche (im Laden für ca. 3 Euro erhältlich), und lässt ihn sich mit Wein befüllen. Quasi aus dem Zapfhahn. Das sieht nicht nur sehr schick aus, sondern der Wein schmeckt dazu auch noch verdammt gut! Balera Wein

  • Noer: Weinhandel in Kreuzberg | http://www.noer.de/

Die Weinhandlung Noer hat mir eine gute Freundin empfohlen, die letztes Jahr gemeinsam mit ihrem Freund (Merke: eine wunderbare Geschenk-, bzw. Dateidee) an einer der Weinproben teilgenommen hat. Aber lest selbst, was sie sagt: „Die Weinhandlung Noer befindet sich mitten im Kreuzberger Wrangelkiez. Dort lassen sich Weine aus kleineren Familienbetrieben entdecken und über den Verkauf von ausgewählten Weinen hinaus, kann man Weinseminare zu den verschiedensten Themen belegen. Über eine Rotweinexkursion bis hin zum passenden Wein für Grillabende, lässt sich in entspannter lockerer Atmosphäre mehr über die Weine erfahren. Die Weinauswahl wird von persönlichen Anekdoten der Veranstalter und interessanten Informationen zum Weinbau begleitet, sodass viel für den nächsten Weinabend Zuhause mitgenommen werden kann.

  • Vin Aqua Vin  | http://vinaquavin.de/

Diesen Laden kann ich jedem empfehlen, der Lust auf einen super gemütlichen (und trinkreichen) Abend mit Freunden hat. Im Vin Aqua Vin gibt es nämlich nicht nur jede Menge Wein zum kaufen, sondern in gemütlicher Atmosphäre (ich sage nur kuschelige Sessel, Kerzenständer, langer Holztisch…) kann man jeden der Tropfen auch vor Ort genießen . Je später der Abend, desto ausgelassener die Stimmung und am Wochenende muss man auch schon mal warten, bis ein Platz frei wird. Aber keine Sorge, falls Ihr kein Glück hattet, auf der Weserstraße kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Nur wenige Meter weiter die Straße hinunter, findet ihr beispielsweise das Gaston, bekanntlich einer meiner Lieblingsläden, in dem der Gast ebenfalls mit ausgezeichnetem Wein versorgt wird!

  • Weinhandlung Hardy | https://www.hardy-weine.de/

Zugegeben, die Weinhandlung liegt etwas außerhalb… aber kann ja nicht jeder in Kreuzberg oder Friedrichshain wohnen! Wer also demnächst mal in Dahlem sein sollte (zum Studieren beispielsweise), sollte auf jeden Fall der Weinhandlung Hardy einen Besuch abstatten. Ich lasse mich hier sehr gerne vom netten Besitzer beraten und habe schon die ein oder andere Weinflasche als Geschenkt gekauft (wenn man nett fragt, wird einem die Flasche sogar dekorativ eingepackt). Danach kann man dann gleich um die Ecke, im Café Cross, guten Kaffee genießen. Der Ausflug ins ferne Dahlem lohnt sich also! DIE KLASSIKER  Wine

  • Wein & Vino |

Hier kann ich nur sagen: Hallo Hauswein! Kommt natürlich drauf an, in welchen der Läden man einkauft, aber bisher wurde ich immer äußerst nett beraten.

  • Jaque’s Weindepot | http://www.jacques.de/

Zugegeben war ich noch nicht besonders häufig bei Jaques Weindepot, aber die paar Male, die ich dort war, bin ich gut beraten und mit exzellentem Wein nach Hause gegangen. Die Auswahl ist groß und somit für jeden Geschmack etwas dabei. WEIN 2.0 Manchmal hat man einfach keine Lust das Haus zu verlassen und sich Boxen liefern lassen ist ja eh irgendwie Trend. Warum also nicht mal folgende zwei Adressen ausprobieren:

  • Geile Weine | https://geileweine.de/

Guten Wein trinken ist leider geil. Drum brauchte es schon lange eine Seite wie diese. Es gibt lauter tolle Weine (die allesamt auch noch verdammt schöne Etiquette haben!), die Möglichkeit sich Pakete für Bestimmte Anlässe zu bestellen (Zum Beispiel dem Mädelsabend) und daneben noch Limos und Schnäpse!

  • Krisenbox | http://www.krisen-box.de/

Es ist… Wine in a Box! Und das gar nicht so teuer und garantiert tausend Mal besser als jegliche sTetra Pak, das ihr im Supermarkt erstehen könnt. Wobei dieser Vergleich eigentlich nicht tragbar ist, da sich in den Krisenboxen wirklich qualitativ hochwertiger Winzerwein befindet. Nur halt in einem etwas anderem Format und in einer etwas größeren Menge. Perfekt also für Partys oder sonstige Zusammenkünfte einer weinlustigen Meute.

Also Hoch die Gläser und her mit dem guten Wein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s